BX Information

Die Generalversammlung der aventron AG genehmigt die Kapitalerhöhung über maximal 147 Mio. CHF (EK)

An der 12. Generalversammlung vom 17. April hat die Generalversammlung einer weiteren Kapitalerhöhung zugestimmt. Das bisherige Aktienkapital von CHF 34’105'382.00 wird um maximal 15'000‘000 neue Namenaktien, mit einem Nennwert von einem Franken, erhöht. Die Namenaktien werden zum Ausgabebetrag von CHF 9.80 pro Aktie ausgegeben. Das Eigenkapital erhöht sich damit um maximal 147 Millionen Franken. Der Emissionsprospekt kann unter www.aventron.com bezogen oder angefordert werden.